Senat “on Tour” Vol. 3

Köln - Brügge - Köln

28. Mai 2005 - strahlender Sonnenschein - warum also auf den Sommer warten? Der kommt ja doch nicht!
Also nichts wie weg und das Wochenende genutzt für eine Tour nach Brügge.
Leider konnten nicht alle mitfahren, aber die Teilnehmer bestiegen dennoch in prächtiger Stimmung den ICE nach Brüssel.
Ein deftiges Frühstück (Brötchen, Fleischwurst und ein kräftiger Schluck) sorgte für eine gute Grundlage.
In der belgischen Hauptstadt wartete der Anschlusszug nach Brügge. Dort erreichten wir auf Schusters Rappen unser Hotel.
Nach dem Check-in und einer kurzen Erholungspause standen ein Stadtbummel und - unverzichtbar - eine Bootstour durch die malerischen Grachten von Brügge auf dem Plan.
Ein gemeinsames Abendessen in einem Steakhouse mit anschließendem gemütlichen Beisammensein in einer kleinen Gaststätte bis in die späten Nachtstunden rundeten den Tag ab.
Der Sonntagmorgen brachte uns nach dem ausgiebigen Frühstück eine Stadtführung unter sachkundiger Leitung, doch dann zeigten sich die ersten Vorboten des Sommers, und einsetzender Regen ließ uns ganz schnell den Schutz eines gastlichen Hauses aufsuchen.
Am Nachmittag fuhren wir dann immer noch gut gelaunt in Richtung Heimat - noh Kölle am Rhing!
Unser Dank für die Vorbereitung und Organisation dieser gelungenen Tour mit viel Spaß und Freude gebührt dem Senatskollegen Ottwin Gaida.

( - frei nach einem Bericht von RoRo G. - )

 

 

 

Vol. 1: Apfeltour

Vol. 2: Hamburg-Tour

Vol. 4: Isenburg-Tour

isenburg-wf-70hpix